Die Mischung aus Blau und Rot ist eine Farbe der Mystik und Magie – was aber natürlich nicht bedeutet, dass alle Unternehmen, die Violett in ihrem Branding verwenden ein Faible für Zaubertricks haben. Vielmehr geht es um Kreativität, künstlerische Verwirklichung, Spiritualität und Weisheit.

Für mich ist Violett die pure Magie in Farbe ausgedrückt – wenn du mit deinem Branding die Unendlichkeit des Universums ausdrücken möchtest, bist du mit Violett als Firmenfarbe gut beraten. Wie deine Farbkombi dennoch geerdet und nicht wie ein Zauberkasten wirkt, findest du hier.

So passt Violett zu deinem Branding

In deinem Business kannst du Violett für Individualität, Originalität und den gewissen extravaganten Touch einsetzen. Tiefe Violetttöne erinnern uns zum Beispiel an die Milchstraße und das Universum. In den helleren Tönen wirkt Violett als Firmenfarbe einladend oder auch regenerierend. Darum werden diese Töne auch vermehrt rund um die Themen Schönheit und Wohlbefinden eingesetzt.

Violett ist die Unternehmensfarbe für Transformation, also tiefgreifende Veränderung, und kann deswegen auch abschrecken oder Angst hervorrufen. Passend ist sie jedoch für Themen rund um Wellbeing, Wellness, Weiterentwicklung, Transformation und Spiritualität.

Es gibt zahlreiche positive Assoziationen zu Violett. So wirkt es meist künstlerisch, einzigartig, regenerierend und steht, wie bereits erwähnt, für Weisheit, Soiritualität und Kreativität. Es kann, wenn falsch eingesetzt, allerdings auch unsachlich, zu mysteriös oder unnahbar wirken.

Auch hier gibt es natürlich zahlreiche Nuancen, die wieder alle ihre eigene Wirkung haben. Denn zwischen Lavendel, Flieder, Purpur, Lila, Aubergine, Mauve, Ultraviolett, Veilchen, Brombeer oder Blasslila gibt es natürlich große Unterschiede.

Ich habe dir 4 Farbpaletten mit unterschiedlichen Violetttönen als Firmenfarbe vorbereitet, die – je nachdem, wie man sie kombiniert – ganz großartig wirken können und alle eine ganz andere Atmosphäre vermitteln.

Gedeckte Violetttöne als Unternehmensfarbe

Diese Kombi ist stark gedeckt – also mit sehr geringer Sättigung.

Die Hauptfarbe – ein gedecktes Lila – wirkt wärmend und regenerierend. Dazu kombiniert bringt das helle Off-White Erdung und sorgt in der Farbpalette des Brandings für Abwechslung. Das dunkle Grauviolett unterstreicht die Wellbeing- und Regenerations-Wirkung.
Gedecktes, warmes Grün runden die Kombi ab und bringen den Farben Ausgleich.

Lila und Rot gemeinsam im Branding

Diese sehr untypische Farbkombi enthält sowohl Lila als auch Rot.

Das Lila ist die zentrale Farbe dieser Palette und vermittelt Weiterentwicklung und persönliches Wachstum. Der etwas hellere Ton unterstreicht diese Wirkung zwar, bringt der Farbpalette aber mehr Abwechslung. Das gedeckte Rot verleiht der Kombi die nötige Power und das gewisse Maß an Durchsetzungsvermögen. Abgerundet wird alles durch ein luftiges, Grautürkis, das für Freiheit, Leichtigkeit und Unabhängigkeit steht.

Gedecktes Violett als Firmenfarbe

Diese Farbkombination hat als Ausgangsfarbe dunkles, gedecktes Violett.

Das bringt der Kombi Tiefe und durch die niedrige Sättigung wird der Gesamteindruck sehr beruhigt.
Als Kombi dazu helles Lavendel – ebenfalls sehr gedeckt. Gemeinsam mit hellem Grau strahlt es intensive Innenschau aus. Das gedeckte Gelb am Schluss erleichtert die gesamte Kombi und bringt notwendige gute Laune ins Branding.

Helles Flieder als Brandingfarbe

Diese Unternehmensfarben haben helles Flieder als Ausgangspunkt und Zentrum. Das schreit quasi nach Sanftmut. Wobei diese Farbe vieles macht, aber schreien sicher nicht.

Als Kombination dazu kommt ein dunkles, gedecktes Flieder. Das sorgt einerseits für Abwechslung, andererseits beruhigt es die gesamte Kombi zusätzlich.

Helles, luftiges Blau wirkt dazu leicht und losgelöst. Das Beige am Schluss wirkt als Hingucker und rundet alles ab mit der Erinnerung an Tradition und Wurzeln.

Je nachdem, was du mit deinem Business aussagen möchtest, können diese Kombinationen eingesetzt werden, um genau das zu vermitteln, wofür du stehst.

Das nur einige Beispiele, wie Violett kombiniert werden kann – es gibt natürlich noch zahlreiche andere Varianten.
Wenn du herausfinden möchtest, welche Farbtöne zu dir und deinen Branding passen, klick doch einfach mal hier.

Also, worauf wartest du noch? Bring dein Business zum Strahlen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentar senden