Wäre deine Brandingfarbe eine Person, wärest du mit ihr befreundet?

 

Wenn deine Brandingfarbe eine Person wäre, wärst du mit ihr befreundet?

Oder noch viel wichtiger: wären deine Kunden es? Würden deine Kunden sich gerne mit ihr treffen?

Wie wären Farben, wenn sie eine Person wären? Wie tickt Gelb, welche Charakterzüge hat Türkis? So wie Menschen auch, haben Farben positive und negative Eigenschaften, die ihr Wesen ausmachen. Die Persönlichkeit, den Charakter der Farben habe ich dir in diesem Artikel veranschaulicht dargestellt.

Die Wirkung von Farben kann vielseitig sein. Besonders bei der Wahl deiner Brandingfarben kann eine viel zu große Auswahl an Möglichkeiten oft für Probleme sorgen. So legen sich viele lieber gar nicht erst auf eine bestimmte Farbe fest. Dieser Artikel (der übrigens mit einem kleinen Augenzwinkern zu lesen ist), soll dir zeigen, wie Farben sich verhalten und deren Wirkung veranschaulichen.

 

Die Farbpersönlichkeiten

Rot – die Zielstrebige

Temperamentvoll, leidenschaftlich, energiegeladen und laut sind nur wenige Wörter, um sie zu beschreiben. Schneller, besser, höherweiter lautet ihre Devise. Sie ist die Person, die du ins Fitnessstudio mitnimmst, um dich zu besseren Ergebnissen zu pushen, aber auch diejenige, die dich schnell nervt, wenn du zu viel Zeit mit ihr verbringst.

Orange – die Talk-Masterin

Sie sprüht nur so vor Freude und Lebenslust. Außerdem hat sie irgendwie immer ein tolles DIY-Projekt am Laufen und inspiriert dich gerne zu kreativen Projekten. Du weißt nicht genau warum, aber nach dem Dinner mit ihr fühlst du dich immer geerdet und aufgebaut.

 

Gelb – die Sonnige

Sie ist die Freundin, mit der du stundenlang quatschen kannst, bei der du trotzdem nie so richtig das Gefühl hast sie wirklich zu kennen. Ihre Unterhaltungen hält die Sonnige gerne oberflächlich – das ist besser für ihre stetig gute Laune.

 

Grün – die Natürliche

Wir alle haben diese eine Freundin, die am liebsten barfuß geht. Die Natürliche ist eine richtige Kräuterhexe, sie kennt für absolut jedes Wehwechen ein passendes Kraut, Tee oder Hausmittelchen. Sie beschäftigt sich viel mit ihrer Gesundheit und lebt Zero-Waste. Du triffst sie am Liebsten zum Spaziergang in der Natur, denn dort fühlt sie sich am Wohlsten. Ihre Eifersucht hat sie grundsätzlich gut im Griff, aber manchmal ist sie auf andere neidisch und schnell sauer.

Türkis – der Freigeist

Der Freigeist hat ganz eigene Vorstellungen vom Leben. Sie liebt ihre Freiheit und möchte sich um nichts in der Welt irgendwo gefangen fühlen. Ihr unbeschwertes Gemüt schwappt regelrecht auf dich über und du hast das Gefühl bei ihr gut geschützt zu sein. Durch ihr vieles Reisen hält sie ihr Umfeld allerdings auch sehr auf Distanz – sie gibt sich gerne als die Unnahbare.

Blau – die Solide

Ihr Leben sieht von außen unspektakulär, ja fast langweilig aus. Oft wird ihr nachgesagt, sie sei kühl und ihr Alltag viel zu seriös. Doch bei genauerem Hinsehen entpuppt es sich als klar, ruhig und friedvoll. Sie denkt gerne analytisch und hat am liebsten alle Fakten auf dem Tisch. Sie ist ihr ihren Freunden gegenüber der loyalste Mensch, den man sich wünschen kann und immer für eine Tasse Kamillentee zu haben.

Violett – die Weise

Meditation, Räucherstäbchen und Heilkristalle gehören zum Alltag der Weisen. Sie malt Bilder, töpfert und macht allerhand, um ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Spiritualität spielt eine zentrale Rolle in ihrem Leben. Sie ist immer auf der Suche „nach dem Sinn“. Sie wirkt auf den ersten Blick vielleicht etwas exzentrisch und unsachlich, jedoch hast du in ihrer Gegenwart immer das Gefühl, dass du stolz bist auf deine Errungenschaften und deine Weiterentwicklung.

Pink – die Empathische

Sie liebt es für andere da zu sein. Aber sie hat nicht nur liebliche, zarte Seiten. Sie kann auch sehr kräftig und powervoll sein, besonders wenn es um ihre Herzensangelegenheiten und Lieblingsmenschen geht. Wenn sie sich unwohl fühlt, neigt sie dazu sich kindlich, schwach und unreif zu geben.

Schwarz – die Edle

Sie kommt mit allen Menschen gut aus und akzeptiert andere Charaktere einfach. Sie nimmt dich gerne und regelmäßig auf formale Netzwerktreffen mit. Ihr Stil ist edel und elegant aber manchmal fehlt ihr ein bisschen die Farbe. Wenn du zu viel Zeit mit ihr verbringst, bemerkst du immer wieder melancholische Stimmung, die sie versprüht. Gerne nimmst du sie auch zu Mädelsabenden mit deinen anderen Freundinnen mit, bei denen sie zwar zurückhaltend ist, aber doch Spaß hat.

Weiß – die Reinliche

Sie liebt große freie Flächen und hat gerne Platz, um sich auszubreiten. Die einfach eingerichtete Wohnung der Reinlichen ist fast schon steril sauber. Für sie ist es selbstverständlich, andere Personen zu sich einzuladen.

 

 

Konntest du dich in einer oder mehreren dieser Persönlichkeiten finden?

Suchst du noch die passende Farbpersönlichkeit für dein Business? Sie hilft direndlich die passenden Kunden anzuziehen und so richtig zu strahlen. Finde heraus, wie dein Business tickt und so die richtige Farbe für dein Branding.

 

About Sophie

Hi! Ich bin Sophie, Logodesignerin und Expertin für Brandingfarben.

Ich liebe es Solopreneurinnen zu zeigen, welche Farben am besten für sie und ihr Business geeignet sind. Die Wirkung und das Arbeiten mit Farben begleiten mich schon mein ganzes Leben.

 

Deine Kunden werden dich und dein Business durch dein maßgeschneidertes Design so wahrnehmen, wie du bist.

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.